Hier finden Sie häufig gestellte Fragen und die Antworten darauf.
Falls Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns persönlich zu
kontaktieren!

Wie viele Behandlungen benötige ich?
Antwort: In der Regel benötigt der Körper zwischen zwei und fünf Anwendungen, um
wieder in Balance zu gelangen. Bei akuten Ursachen kann sich bereits nach der
ersten Behandlung eine Verbesserung der Beschwerden einstellen. Auf jeden Fall
sollte eine zweite Behandlung zur Stabilisierung des besseren körperlichen Zustands,
also der wieder hergestellten Balance, erfolgen. Chronischen Beschwerden können
eine höhere Anzahl von Behandlungen erfordern. Die chronischen Prozesse im
Körper haben sich über eine längere Zeitgebildet und benötigen ebenfalls einige Zeit,
um sich zurück zu entwickeln.

Wie oft kann ich mich behandeln lassen?
Antwort: Der Abstand der Behandlungen liegt zwischen 5 und 10 Tagen.
Der Körper arbeitet bis zu 7 Tagen mit den gesetzten Impulsen.

Darf ich andere Behandlungen gleichzeitig erhalten?
Antwort: Wenn möglich, sollten Massagen und andere manuelle Therapien 3 Tage vor
und nach der Behandlung vermieden werden, um dem Körper die Zeit zur Selbs-
tregulation zu geben. Manipulative Behandlungen können den Prozess stoppen und
so den therapeutischen Erfolg von Bowtech verhindern.

Wie verhalte ich mich nach einer Bowtech- Behandlung?
Antwort: Sie sollten viel Wasser trinken, um den Selbstregulationsprozess zu unter-
stützen. Vermeiden Sie möglichst Stress und verzichten Sie am Behandlungstag
auf anstrengende körperliche Betätigungen oder ungewohnte sportliche Aktivitäten.
Bauen Sie die Übungen, die Ihnen der Therapeut gezeigt hat, täglich ein.